Schriftgröße: AAA

Entweltlichung oder Einmischung

Untertitel: Wie viel Kirche braucht Gesellschaft?

Reihe: Fragen der Zeit

Herausgeber: Jörg Alt

ISBN: 9783429035792

Erscheinungsjahr: 2013

Seitenzahl: 221

Preis: 16,80 Euro

Inhaltsverzeichnis als pdf-Download

Über das Buch

Papst Benedikts Forderung nach "Entweltlichung" bei seinem Besuch 2011 hat Deutschlands Katholiken ratlos zurückgelassen: war es ein Plädoyer zur Abschaffung der Kirchensteuer? Zu einer spirituelleren, unpolitischen Kirche? Zu einer anderen Form gesellschaftspolitischen Engagements als bisher?

Das Unpräzise an dieser Rede provoziert ein Nachdenken darüber, welche Konsequenzen denn nun gezogen werden sollen. 

Die Texte aus diesem Band verstehen sich als Beitrag zur Klärung. Es sind persönlich grundierte Überlegungen von 28 Vertretern aus Kirche, Politik, Medien und Zivilgesellschaft, darunter Gläubige, Kirchenferne, Atheisten, Arbeitslose, Migranten und Aktivisten aus armen Ländern.

Herausgeber

Jörg Alt SJ, Dr. phil.
geboren 1961 arbeitet bei der Katholischen Hochschulgemeinde, der Jesuitenmission und dem Centrum für Globales Lernen in Nürnberg. Von dort aus initiierte und koordiniert er die Kampagne "Steuer gegen Armut: Finanztransaktionssteuer".

Zurück zur Übersicht

So finden Sie uns

CPH-Nürnberg
Königstr. 64 | 90402 Nürnberg

Anfahrtsplan anzeigen

Info-Flyer als Download

Informationen rund um die Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus

Download Flyer