Klassentage

DU MITTENDRIN – in der Gesellschaft und in der Welt!

Klassentage sind 3-tägige Seminare speziell für Jugendliche. Ziel ist es, ein von den Jugendlichen gewähltes gesellschaftspolitisches Thema mit Methoden der außerschulischen Jugendbildung zu bearbeiten und die jungen Menschen zur bewussten Partizipation auf unterschiedlichen Ebenen zu ermutigen.

Klassentage setzen sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen: aktive Workshops und Gruppendiskussionen, kreative, meditative und bewegungsorientierte Einheiten, Einzel- und Teamarbeit, Interaktions- und Planspiele.

Themenangebot

  • Feig sein gilt nicht! 
    Zivilcourage und "sich einmischen" genauer betrachtet.
  • Die Welt ist ein Dorf: Manche profitieren davon, andere nicht. 
    Das Phänomen Globalisierung neu kennenlernen und sich seiner/ihrer Rolle als Akteur_in bewusst werden.
  • Darf´s ein bisschen anders sein? 
    Einwanderung – Auswanderung und die Kulturen dazwischen - wie kann Vielfalt erfolgreich gestaltet werden?
  • Wieso flüchten? 
    Fluchtursachen – und was wir dagegen tun können.
  • Active 4 Dignity!
    Wir nehmen die Menschenrechte in die Hand.