Schriftgröße: AAA

Wir sind Klasse?! – Konfliktarbeit mit Schüler_innen

Seminare zum Themenbereich Klassengemeinschaft

Schimpfwörter, Geschubse, Mobbing – gewalthaltige Umgangsformen unter Jugendlichen sind häufig Teil des Alltags in Schulen wie auch in der Jugendarbeit. Die Ausgangslage und Problemzusammensetzung ist in jeder Schulklasse bzw. Jugendgruppe verschieden und zumeist komplex.

Das Projekt „Wir sind Klasse?!“ setzt sich für eine konstruktive wie respektvolle Auseinandersetzung mit Konflikten in Schulklassen ein. Mit unserem Angebot möchten wir Transparenz in den vielschichtigen und oft eingefahrenen Strukturen schaffen sowie Lösungsmöglichkeiten für Schüler_innen und Lehrkräfte aufzeigen.

Seminarangebote für Jugendliche ab der 7. Jahrgangsstufe

  • Meine Klasse und ich?! 
    Klärung von akuten Konfliktlinien in der Klassengemeinschaft
  • „… bevor es knallt!“
    Mobbingprävention durch Analyse des Phänomens „Mobbing“
  • Richtig zoffen, streiten, zanken! 
    Kommunikations- und Konfliktfähigkeit unter Jugendlichen stärken 
  • Seminarangebote für Multiplikator_innen:
    Mobbing und Gewalt - Ursachen und Handlungsansätze für Schule und Jugendarbeit

Kosten und Termine

auf Anfrage