Schriftgröße: AAA

Erinnerungsarbeit | Menschenrechte | Werte

Mittwoch 17.05.17 15:00 bis 16:30 Uhr
NACHMITTAGSAKADEMIE

Dürfen Ärzte in Deutschland Sterbehilfe leisten?

Antworten auf Fragen aus dem Klinikalltag

Sterbehilfe ist ein schillernder Begriff. Was ist in Deutschland erlaubt, was verboten? Wie aktiv darf passive Sterbehilfe sein? Was ist palliative Versorgung und was arztassistierter Suizid? Muss ich in die Schweiz fahren, wenn ich selbstbestimmt bis zum Ende leben und sterben will?

Teilnahmebeitrag: 3,- (ermäßigt 2,50)

Gemeinsam mit KEB Stadtbildungswerk Nürnberg e. V.

Leitung

Marianne Röhlich, P. Joe Übelmesser SJ

Referent/-in

Pfarrer Richard Schuster, Krankenhausseelsorger der nephrologischen Stationen im Klinikum Nürnberg Süd, Mitglied des dortigen Ethikrates, 2. Vorsitzender des Ethikforums

Veranstaltungsnummer

43179