Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Dienstag 16.05.17 19:00 Uhr
VORTRAG

Herausforderung Islam

Christliche Annäherungen

Wie soll sich der Westen zum Islam verhalten? Gehört der Islam zu Europa? Nicht nur der Westen, auch die christliche Theologie tut sich schwer mit dem Islam. Sie schwankt zwischen einem religionskundlichen Blick von außen und einer Abwehrhaltung, die nur die Überlegenheit des eigenen Glaubens beweisen will. Beide Alternativen sind verfehlt. Christliche Theologie steht vielmehr vor der Frage, ob und unter welchen Bedingungen sie den muslimischen Glauben würdigen kann, ohne ihre eigenen Wahrheiten zu verraten. Ziel ist eine Würdigung des Islams, die gerade die Verschiedenheit beider Religionen als Wert zu entdecken vermag.

Eintritt frei, Spende erbeten
Veranstaltung im Rahmen der christlich-islamischen Dialogwochen
Kooperationspartner: Brücke-Köprü

Leitung

Claudio Ettl, Akademie CPH

Dr. Thomas Amberg, Brücke-Köprü Nürnberg

Referent/-in

Prof. Dr. Klaus von Stosch, Universität Paderborn

Veranstaltungsnummer

45244