Schriftgröße: AAA

Erinnerungsarbeit | Menschenrechte | Werte

Donnerstag 27.07.17 09:30 bis 18:00 Uhr
INTERNATIONALER GERICHTSWETTBEWERB

Nuremberg Moot Court 2017

Die Internationale Akademie Nürnberger Prinzipien veranstaltet in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Völkerstrafrecht der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg vom 26.-29.Juli 2017 in Nürnberg einen internationalen Gerichtswettbewerb (Moot Court).

Der Wettbewerb ist ausgeschrieben für an Völkerstrafrecht interessierte Jurastudentinnen und -studenten. 2017 werden 40 Teams von Universitäten aus aller Welt, von Lateinamerika bis Asien, teilnehmen. Zu einem fiktiven Fall bereiten die Teilnehmer die Seite der Anklage und der Verteidigung vor und treten in Gruppen von je drei bis fünf Mitgliedern gegeneinander an. Internationale Juristen bewerten als Richter die Plädoyers, in einem K.o.-System wird am Ende der Gewinner ermittelt. Die Finalrunden werden im Schwurgerichtssaal 600 des Nürnberger Justizpalastes stattfinden.

Weitere Informationen:

Dr. Doris Katheder,
Akademie CPH, E-Mail: katheder(at)cph-nuernberg.de

Petra Härtel, International Nuerenberg Principles Academy,
E-Mail: petra.haertel(at)stadt.nuernberg.de

Kooperationspartner:
Internationale Akademie Nürnberger Prinzipien
Lehrstuhl für Völkerstrafrecht der FAU Erlangen-Nürnberg

Veranstaltungsnummer

45906