Schriftgröße: AAA

Globalisierung | Solidarität | Demokratie

Dienstag 11.07.17 19:00 Uhr
VORTRAG

Hoffnung für Waisenkinder und Notleidende in Kenia

Veranstaltung im Rahmen von AKWABA - 9. Afrika-Tage in Nürnberg

Erika Ritz berichtet über die herausfordernde und interessante Tätigkeit des Vereins "Ein Herz für Kenia Nürnberg e. V.".

Tabitha Weber aus Kenia stellte dem Verein in ihrer Heimatregion ein Grundstück zur Verfügung, auf dem ein Versorgungszentrumfür Waisenkinder und Notleidende entsteht mit Waisenhaus,Schule, Krankenhaus etc.

2013 war erstmals ein deutsches Team vor Ort. 2014 wurde ein Container mit Hilfsgütern in die Region gesandt. 2016 war der erste Brunnen fertiggestellt. Die Bevölkerung hat nun sauberes Wasser zum Trinken und zum Bewässern der Landwirtschaft. Mittlerweile werden über 130 Waisenkinder betreut, das erste Gebäude als Gemeindezentrum ist fertig, und kürzlich wurde mit dem Bau des Waisenhauses begonnen.

Gesamtflyer von AKAWABA - 9. Afrika-Tage in Nürnberg als pdf-download

Eintritt: gegen Spende

Hauptveranstalter: NIfA / Nürnberger Initiative für Afrika

Referent/-in

Erika Ritz, Ein Herz für Kenia Nürnberg e. V.

Veranstaltungsnummer

46597