Schriftgröße: AAA

Globalisierung | Solidarität | Demokratie

Freitag 10.11.17 18:45 bis 20:00 Uhr
BEGEGNUNG UND GESPRÄCH

Vertreibung aus einem Paradies

Eine Veranstaltung der Reihe »Nice to meet you!«

Vor 250 Jahren fielen die Jesuiten-Reduktionen in Lateinamerika geopolitischem Machtkalkül, wirtschaftlichen Interessen und einem kolonialistischen Menschenbild zum Opfer. P. Klaus Väthröder SJ, Leiter der Jesuitenmission, berichtet vom Erbe eines verlorenen Paradieses. Dazu zeigen wir die Ausstellung „Die jesuitischen Reduktionen von Paraguay“. Die Veranstaltung gehört zur Reihe "Nice to meet you!" der Jesuitenmission: Thematische Messe um 17:45 Uhr und anschließend Gesprächsrunde um 18:45 Uhr.

Bild: (c) Jesuitenmission

weitere Informationen: www.jesuitenmission.de/Termine

weiterer Termin: 08.12.2017

Hauptveranstalter: Jesuitenmission
Kooperationspartner: Akademie CPH, KHG




Veranstaltungsort

Katholische Hochschulgemeinde Nürnberg
Königstr. 64 (Großer Saal)
Nürnberg

Referent/-in

Klaus P. Väthröder SJ

Veranstaltungsnummer

47551