Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Mittwoch 15.11.17 19:30 Uhr
REIHE: "AUS LIEBE ZUM MENSCHEN"

Kritiker ihrer Zeit – Charles Dickens

Impulse, Texte, Szenen, Improvisationen

Sie wurden zum Teil als Zyniker abgestempelt oder als Pessimisten. Dabei ging es ihnen um nicht weniger als die Zukunft der Menschen in einer Zeit, in der diese Zukunft mehr als auf dem Spiel stand. Zum Beispiel Charles Dickens: Der englische Schriftsteller ("Oliver Twist") wollte nicht nur den literarischen Erfolg, sondern auch das Gewissen seiner Zeit wachrütteln und den Weg für soziale Reformen ebnen. Die Schärfe der Anschauung paarte er stets mit einer ganz eigenen Art von Humor.

weiterer Termin: 20.12.2017

Veranstalter: Offene Kirche St. Klara

Veranstaltungsort

St. Klara
Königstr. 66
90402 Nürnberg

Mitwirkende

P. Ansgar Wiedenhaus SJ, Jürgen Kaufmann

Krzysztof Borkowski, Gitarre

Veranstaltungsnummer

47732