Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Dienstag 20.02.18 19:00 bis 21:00 Uhr
FORUM CHRISTEN UND MUSLIME

"Islam ist Barmherzigkeit"

Auf dem Weg zu einem neuen Islam in Deutschland?

Wie kann eine zukünftige islamische Theologie in Deutschland aussehen? Über diese Frage diskutieren Mouhanad Khorchide, Professor für islamische Religionspädagogik an der WWU Münster, und Dr. Hakki Arslan, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück.

Eintritt frei, Spende erbeten

Hauptveranstalter: Akademie CPH, evangelische stadtakademie nürnberg, Brücke-Köprü, Begegnungsstube Medina e. V.

Veranstaltungsort

evangelische stadtakademie nürnberg
Haus Eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg

Leitung

Claudio Ettl, Akademie CPH

Dr. Thomas Amberg, Brücke-Köprü Nürnberg

Ali-Nihat Koc, Begegnungsstätte Medina e. V.

Dr. Ekkehard Wohlleben, evangelische stadtakademie nürnberg

Referent/-innen

Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, Professor für islamische Religionspädagogik, Centrum für Religiöse Studien, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Dr. Hakki Arslan, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück

Veranstaltungsnummer

47753