Schriftgröße: AAA

Globalisierung | Solidarität | Demokratie

Freitag 09.02.18 18:45 bis 20:00 Uhr
BEGEGNUNG UND GESPRÄCH

Jesuiten im Stammesland

Eine Veranstaltung der Reihe »Nice to meet you!«

Ranchi ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaats Jharkhand und Heimat der St. Mary's Cathedral, Sitz des Erzbistums Ranchi. Die soziale und pastorale Arbeit der Jesuiten im "Tribal-State" hat eine lange Tradition, wird aber durch die politischen Rahmenbedingungen zunehmend schwieriger. Der junge Jesuit Sameer Ekka studiert derzeit in München und berichtet über die Situation in seiner Heimat.
Die Veranstaltung gehört zur Reihe "Nice to meet you!" der Jesuitenmission: Thematische Messe um 17:45 Uhr und anschließend Gesprächsrunde um 18:45 Uhr.

 

Bild: (c) jesuitenweltweit

Weitere Termine: 16.03./13.04./18.05./08.06.2018
Weitere Informationen: www.jesuitenmission.de/Termine
Hauptveranstalter: Jesuitenmission
Kooperationspartner: Akademie CPH, KHG




Veranstaltungsort

Katholische Hochschulgemeinde Nürnberg
Königstr. 64 (Großer Saal)
Nürnberg

Referent/-in

Sameer Ekka SJ, Scholastiker, Hochschule für Philosophie München