Schriftgröße: AAA

Globalisierung | Solidarität | Demokratie

Freitag 13.04.18 18:45 bis 20:00 Uhr
BEGEGNUNG UND GESPRÄCH

Staatenlos auf der Flucht: Rohingya

Eine Veranstaltung der Reihe »Nice to meet you!«

Fast eine Million Menschen vom Volk der Rohingya war 2017 auf der Flucht vor dem Militär Myanmars, knapp 720.000 von ihnen hatten sich ins benachbarte Bangladesch gerettet. Dort mussten die Flüchtlinge, darunter viele Waisen und Schwerverletzte, zunächst unter verheerenden Bedingungen leben, ehe Caritas und Jesuiten-Flüchtlingsdienst sich ihrer annahmen. Pater Klaus Väthröder und Judith Behnen waren vor Ort.
Die Veranstaltung gehört zur Reihe "Nice to meet you!" der Jesuitenmission: Thematische Messe um 17:45 Uhr und anschließend Gesprächsrunde um 18:45 Uhr.

Bild: (c) Bistum Essen

Weitere Termine: 18.05./08.06.2018
Weitere Informationen: www.jesuitenmission.de/Termine
Hauptveranstalter: Jesuitenmission
Kooperationspartner: Akademie CPH, KHG




Veranstaltungsort

Katholische Hochschulgemeinde Nürnberg
Königstr. 64 (Großer Saal)
Nürnberg

Referent/-innen

Judith Behnen, Leiterin Projekte, jesuitenweltweit

Klaus Väthröder SJ, Missionsprokurator, jesuitenweltweit

Veranstaltungsnummer

49743