Schriftgröße: AAA

Kunst | Kultur | Begegnung

Montag 05.03.18 18:00 bis 19:30 Uhr
KURS

Literatur-Gesprächskreis

"Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt." (Arabisches Sprichwort)

Alle, die gerne lesen und über Bücher diskutieren, sind herzlich eingeladen, im Garten der Literatur herumzuspazieren. Am ersten Abend steht "Alexander von Humbold und die Erfindung der Natur" von Andrea Wulf im Mittelpunkt. Der Wissenschaftler, Botaniker, Abenteurer und vor allem: der Mensch dahinter wird für spannende Gespräche sorgen. Das weitere Programm wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgestimmt.

Kosten: 40,-
Weitere Kurstermine: 19.03./09.04./30.04./14.05./11.06./09.07./16.07.2018



Referent/-in

Sonja Oschwald, Historikerin und Germanistin

Veranstaltungsnummer

49856